Das Entenrennen an der Markthalle 1 – eine der größten Charity-Aktionen in Chemnitz. Teilnehmen lohnt sich!

Schon bald ist es wieder so weit: Am Sonntag, den 1. September 2024 findet das beliebte Entenrennen statt. Mittlerweile feiern wir das überaus athletische Event in seiner 12. Ausgabe! Wie in 2023 wird das Entenrennen im Rahmen des Seeberplatzfestes an der Markthalle 1 stattfinden.

Verkaufsstart für die Enten-Lose ist auch in diesem Jahr traditionell die Visitenkartenparty am Mittwoch, den 05.06.2024 im Business Village. Wer vorbeischauen möchte, kann sich dort ab 19 Uhr seine Renn-Enten sichern.

mehr als
0
Enten ins Rennen geschickt
mehr als
0
Euro Spendengelder übergeben
mehr als
0
Kinder in Chemnitz unterstützt

Das Chemnitzer Entenrennen in den letzten Jahren

Mehr Besucher, mehr Enten, mehr Spenden: In den vergangenen Jahren hat sich das Chemnitzer Entenrennen als eines der Highlights des Sommers etabliert.

2011: 1.360 Enten, 6.000 € Spenden
2012: 1.600 Enten, 7.000 € Spenden
2013: 2.900 Enten, 13.250 € Spenden
2014: 3.550 Enten, 14.800 € Spenden
2015: 3.730 Enten, 16.070 € Spenden
2016: 4.000 Enten, 17.400 € Spenden
2017: 4.400 Enten, 17.400 € Spenden
2018: 4.400 Enten, 17.430 € Spenden
2019: 4.400 Enten, 19.070 € Spenden
2022: 6.395 Enten, 20.250 € Spenden
2023: 7.500 Enten, 30.000 € Spenden

 

Lions Club Chemnitz und das Entenrennen: Eine Idee für den guten Zweck

Allein diese Zahlen zeigen, wie sehr sich das Chemnitzer Entenrennen zu einer Tradition entwickelt hat. Üblicherweise kommen an einem Sonntag im August hunderte Schaulustige an die Ufer der Chemnitz zwischen Bierbrücke und Hartmannbrücke.

Beim Chemnitzer Entenrennen stehen Spaß und Erlebnis im Vordergrund. Der eigentliche Nutzen der Veranstaltung geht aber weit über einen spannenden Nachmittag hinaus. Denn mit den Erlösen werden die Kinder- und Jugendabteilungen Chemnitzer Vereine unterstützt. Über die Jahre haben sich enge Partnerschaften mit den Vereinen entwickelt, dank der auch immer klar ist, für welche konkreten Zwecke die Spenden eingesetzt werden. Von den Geschichten und Emotionen, die hinter den Spendengeldern stehen, erfahren Sie an dieser Stelle mehr. So möchte das Chemnitzer Entenrennen aktiv an einer positiven Entwicklung der Vereinslandschaft beitragen.

Für das gute Gelingen der Chemnitzer Entenrennen setzen sich die Mitglieder des Lions Club Chemnitz in jedem Jahr engagiert ein. Sie unterstützen das Event auf ehrenamtlicher Basis und mit finanziellen Mitteln. Der Lions Club übernimmt die Werbung, den Losverkauf, das Sammeln von Sponsoren, die gesamte Organisation der Veranstaltung – und natürlich die Pflege unserer gelben Plastik-Athleten.

Ein Rennen mit Tradition: Impressionen aus den letzten Jahren

Gewerbepark A4
Schloz Wöllenstein
Feel Good Club Chemnitz
Die Arbeitslosen Bauarbeiter
Turmbrauhaus
CWE
Diebels Fasskeller
Golfbad GesundheitSPArk
eins energie in sachsen
inlingua Chemnitz
Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Chemnitz
Cleancar
Eissportzentrum Chemnitz
Südsachsen Wasser GmbH
C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren
Edeka Langer
Rathaus Passagen
Chemnitz entdecken
Juwelier Roller
Signal Iduna
GERMENS Artfashion
Schäfers Herzstück
Hotel Chemnitzer Hof
Railbeton
KPM Bau
Auto Point
Rabattz
Wilde Kommunikation Sachsen GmbH
Handballverein Chemnitz
Autohaus Pichel
Vita Center
Büroland
Körner's Fleischerei
Volksbank Chemnitz
Restaurant Pelzmühle
Werkzeug-Eylert
Motoren Frech
Royal Donuts
Theater Chemnitz
Kampfsportakademie Chemnitz
Stausee Rabenstein
FD Tech
Galeria
Druckerei Willy Gröer
Chemnitzer FC
Chemnitz 99
Radio Chemnitz
KRAUSSREINHARDT
Zahnärzte Dr. Mehmke und Kollegen
Chemcats
Bruno Banani
Complexit
VideoVision