Entenrennen 2017: neuer Rekord


  Renn-Enten im Ziel

Beim 7. Chemnitzer Entenrennen wurden am Sonntag 4.400 Gummienten in den Schwimm-Wettkampf geschickt. An einem sonnigen Nachmittag fanden sich zahlreiche Schaulustige am Ufer der Chemnitz ein, um die schnellsten Enten zu bewundern. Bei diesem Event für den guten Zweck werden 17.400 Euro an 15 Chemnitzer Vereine gespendet.

Im Jahr 2017 waren die Gummienten auf der etwa 300-Meter-Strecke von der Bierbrücke zur Hartmannbrücke vergleichsweise rasant unterwegs. Mit einer Schwimmzeit von knapp 14 Minuten wurde die Marke des Vorjahres deutlich unterboten. Bei dieser vom Lions Club Chemnitz organisierten Veranstaltung zählte jedoch nicht die Geschwindigkeit, sondern das Erlebnis und der Glücksmoment. Als sich die gelbe Herde schließlich der Zielankunft näherte, wurde es spannend – denn die Gewinner des diesjährigen Entenrennens wurden unmittelbar verkündet. Dabei konnte eine gewitzte Gummiente den engagierten Helfern der Freiwilligen Feuerwehr Glösa entschwimmen und ihren Weg auf der Chemnitz fortsetzen. Die Zuschauer nahmen es mit Humor und winkten der Ente zum Abschied, zumal diese Ente ohnehin zuvor abgeschlagen und ohne Gewinnchance im Rennen lag. Insgesamt gab es 218 Gewinner, die Preise im Wert von über 12.000 Euro erhalten. Mit Hilfe der Online-Preisliste auf der Webseite des Entenrennens können alle Teilnehmer in Ruhe abfragen, ob sie zu den glücklichen Gewinnern gehören.

„Die diesjährige Ausgabe war für uns ein voller Erfolg. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern, den Preissponsoren, den Zuschauern und den fleißigen Helfern, die das Entenrennen überhaupt erst ermöglicht haben“, blickt Thomas Beneking, Hauptorganisator des Rennens, zufrieden auf die Veranstaltung zurück. Die durch den Verkauf der Enten-Lose erzielten Erlöse kommen wie in jedem Jahr der Kinder- und Jugendarbeit verschiedener Vereine zu Gute. Zu den Begünstigten gehören 2017:

 

  • Chemnitzer Polizeisportverein e. V.
  • PINGU-DU (Trägerverein Mitte für Kind und Familie e. V.)
  • Sächsische Mozartgesellschaft e. V.
  • Elternverein krebskranker Kinder e. V. Chemnitz
  • Küchwaldbühne e. V.
  • Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Chemnitz e. V.
  • NINERS Chemnitz e. V.
  • Förderverein der freiwilligen Feuerwehr Glösa e. V.
  • Förderverein „Küchwald-Glücksk.fer e. V.“
  • ChemCats Chemnitz e. V.
  • Förderverein des Lernförderzentrums „Johann Heinrich Pestalozzi“ e. V.
  • Eisschnelllauf-Club Chemnitz e. V. (ECC)
  • HVC Handballverein Chemnitz e. V.
  • Spielvereinigung Blau-Weiß Chemnitz 02 e. V.
  • SG Adelsberg e. V.

alle Meldungen

Gewerbepark A4
Wilde Kommunikation Sachsen GmbH
Körner's Fleischerei
Werkzeug-Eylert
Die Arbeitslosen Bauarbeiter
Autohaus Pichel
Restaurant Pelzmühle
Schäfers Herzstück
GERMENS Artfashion
Schloz Wöllenstein
Auto Point
Rabattz
Galeria
FD Tech
Feel Good Club Chemnitz
KRAUSSREINHARDT
KPM Bau
Golfbad GesundheitSPArk
Chemcats
Chemnitzer FC
inlingua Chemnitz
Cleancar
Railbeton
Eissportzentrum Chemnitz
Juwelier Roller
Theater Chemnitz
Signal Iduna
Zahnärzte Dr. Mehmke und Kollegen
Südsachsen Wasser GmbH
Turmbrauhaus
VideoVision
Edeka Langer
Hotel Chemnitzer Hof
Bruno Banani
Complexit
Diebels Fasskeller
Motoren Frech
Chemnitz entdecken
Chemnitz 99
Radio Chemnitz
CWE
Volksbank Chemnitz
Vita Center
Büroland
C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren
Kampfsportakademie Chemnitz
Royal Donuts
Handballverein Chemnitz
Rathaus Passagen
Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Chemnitz
eins energie in sachsen
Stausee Rabenstein
Druckerei Willy Gröer